NaNoWriMo – 19ter Tag: Platzhalter

Tagesziel: 31.673 Wörter

Heute musst Du die 30k überschritten haben. Ich hoffe doch, Du bist noch fleißig dabei. Denn ehrlich gesagt, die letzten drei Tage war bei mir schreibtechnisch nichts drin. Sonntag hatte ich mir ein Urlaubstag gegönnt und am Montag und Dienstag war ich auf einmal so dermaßen müde, dass ich gestern sogar beinahe vergessen habe den NaNo-Beitrag zu schreiben (ich hatte sogar den PC aus und wollte eigentlich schwänzen, hab es aber doch nicht gemacht).

Ich weiß nicht, wie umfangreich dein Schreibprojekt im allgemeinen ist. Vielleicht möchtest Du ja nur die klassichen dreihundert Seiten schreiben, die man im allgemeinen bei Büchern findet (und ja, auch das ist bereits eine Herausforderung). Oder Du möchtest einen ordentlichen Wälzer von 1.000 Seiten minumum schreiben.

Gestern habe ich ja über das Szenenhopping (https://schreibkasten.wordpress.com/2014/11/18/nanowrimo-18ter-tag-szenenhopping/) geschrieben. Aber es gibt noch eine Möglichkeit unangenehme Szenen zu umgehen oder schneller voran zu kommen: Platzhalter.

Der berühmteste Platzhalter dürfte wohl sein: Insert Sex Scene here 😉

Und auch wenn Du es nicht glauben magst, aber in einem der vielen Ratgeber, die ich schon gelesen habe, hat eine Autorin gestanden, genau das regelmäßig in ihren Büchern zu schreiben.

Platzhalter sind aber nicht nur dafür da, um eben Sex Scenen zu umgehen. Sondern sie können auch eine Szene kurz zusammenfassen, ohne dabei Dialoge oder sonstige Beschreibungen zu verwenden.

Damit schaffst Du schneller deinen Roman zu Ende zu schreiben und in der zweiten Fassung dann Dein Werk zu schreiben. Aber Du musst Dich auch nicht mit irgendwelchen unangenehmen Sachen herumschlagen, die Dich gerade ärgern.

In dem Sinne, nutze Platzhalter 🙂

Advertisements

Über Frau Schreibseele

eine schreibende, die auf den weg zu ihrer ersten geschichte ist. und bis dahin gibt es beiträge rund ums schreiben, lesen und erleben auf meinem blog :)
Dieser Beitrag wurde unter NaNoWriMo - 2014 abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s