27ter Dezember – Setting: Details zu Häusern, Kleidern … suchs Dir aus ;)

Details können durchaus wichtig sein. Wenn ich mir ein Bild ansehe, dann sehe ich in erster Linie das Gesamtbild. Aber nach und nach entdecke ich für mich die ganzen feinen Details, welcher die / der KünstlerIn hineingearbeitet hat. Und das macht das Bild dann so einzigartig.

Und ein Roman ist letztendlich für mich eine andere Form eines Bildes. Daher finde ich es immer wieder schön, wenn ich in einer Geschichte die kleinen, feinen Details finde, welche eine Welt so lebendig machen. Dazu zählen für mich eine besondere Frisur oder ein Kleidungsstück, welche nur von einem Volk getragen wird.

Da erinnere ich mich gerade spontan an das Wüstenvolk (die Aiel) aus dem Romanzyklus „Das Rad der Zeit“. Der Autor hat diesem Volk ein paar besondere Details gegeben, die zwar einmal erklärt wurden und dann so besonders für dieses Volk stand. Den Schleier anlegen, die Besonderheit mit dem fließendem Wasser oder auch ihre Speere.

Wenn es dann heißt, die legen ihre Schleier an, dann wissen die LeserInnen sofort was damit gemeint ist. Weil es ein feines Detail ist, was zu diesem Volk in dieser speziellen Welt gehört.

Daher mein Tipp: Suche Dir Details in Deiner Welt aus, welche Du einbauen kannst. Seien es die Kleider, die besonderen Angewohnheiten (so gibt es ein Volk im Rad der Zeit, wo die Frauen als Flirtmeisterinnen gelten) oder was auch immer.

Und vor allem, baue diese Details so ein, dass später nur noch eine Erwähnung ausreicht, dass ich als Leserin verstehe, was Du damit meinst. Dadurch kann Deine Welt bunter und lebendiger werden 🙂

Advertisements

Über Frau Schreibseele

eine schreibende, die auf den weg zu ihrer ersten geschichte ist. und bis dahin gibt es beiträge rund ums schreiben, lesen und erleben auf meinem blog :)
Dieser Beitrag wurde unter Dezember 2014 abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s