[NaNoWriMo 2015] 10ter Tag – Wie Subplots Deine Geschichte auffrischen

Hei, hallo und herzlich willkommen,

es gibt den Plot, also die Hauptgeschichte und es gibt Subplots, die neben der Hauptgeschichte laufen. Die Subplots nehmen nicht die Intensität innerhalb der Geschichte ein, welche der Plot es tut. Aber sie frischen durchaus die Geschichte auf.

Beispiel

Nehmen wir an, Du schreibst einen Krimi oder einen Thriller über einen wirklich brutalen Mörder. Es geht nicht nur Deinen Figuren an den Nieren, sondern auch Deinen Leserinnen und Leser und sogar Dir selbst. Wäre es da nicht angenehm, dass einer Deiner Figuren noch überlegen muss, wie er oder sie das Sorgerecht für das Kind behalten kann?

Natürlich ist das auch kein leichtes Thema, aber es erdet. Und das ist in solchen Fällen wichtig. Wenn Du nur über Mord und Totschlag liest, dann können die Leute (also Deine Leserinnen und Leser) irgendwann nicht mehr und legen Dein Buch zur Seite.

Oder Du schreibst einen Liebesroman. Zwar achtest Du darauf, dass Deine Figuren schön ausgewogen sind und nicht alles am Ende auf Wolke 7 landet. Doch wie wahrscheinlich ist es, dass Heldin und Held 24 Stunden und 7 Tage die Woche nur umeinander kreisen? Sie werden sicherlich noch andere Dinge zu tun haben, mit denen sie sich im täglichen Leben auseinandersetzen müssen.

Der Wert eines guten Subplots

Mithilfe eines Subplots kannst Du die Atmosphäre ein wenig auflockern. Dadurch wirkt nicht alles so ernst und trüb. Weiterhin kannst Du zeigen, wer Deine Charaktere sind und wie sie ticken. Wenn eine Figur freiwillig im Altersheim arbeitet, wirkt sie auf die Leserinnen und Leser anders, als wenn sie Unsummen beim Einkaufen ausgibt. Und zudem kannst Du auch Dramatik aufbauen. Wenn Deine Figur zwischen zwei Dingen steht, mal wieder zu arbeiten oder sich um den Kindergeburtstag zu kümmern, erzeugst Du Stress bei Deinen Figuren. Und Spannung bei mir als Leserin.

Tagesinspiration

Überlege Dir, ob Du mindestens einen guten Subplot für Deine Geschichte hast. Wenn nicht, dann ist heute Dein Tag dafür. Schaue, was Dein Hauptplot ausmacht und überlege Dir dann, wie Du es mit einem Subplot noch ein wenig würzen kannst. Subplots können dem Hauptplot dienen, ihn aber noch ein wenig schwieriger machen.

Schreibe heute, was für ein Subplot Du einbauen möchtest und wie er zum Hauptlot steht. Und dann schreibst Du die heutige Wörterzahl rund um den Subplot, damit Du Dich ein wenig einfühlen kannst.

Dabei wünsche ich Dir viel Spaß.
Melde Dich für meinen kostenfreien Newsletter an.

Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann melde Dich gerne für meinen kostenfreien Newsletter an. Ich informiere Dich einmal im Monat über aktuelle Beiträge, interessante Links und vieles mehr. Und Du bekommst Informationen zum Thema „Wie erschaffe ich eine eigene Welt für meinen Roman“. Eine Reihe für Dich und Deine alternative Welt.

Ich freue mich auf Dich 🙂

Advertisements

Über Frau Schreibseele

eine schreibende, die auf den weg zu ihrer ersten geschichte ist. und bis dahin gibt es beiträge rund ums schreiben, lesen und erleben auf meinem blog :)
Dieser Beitrag wurde unter NaNoWriMo - 2015 abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu [NaNoWriMo 2015] 10ter Tag – Wie Subplots Deine Geschichte auffrischen

  1. teaconny schreibt:

    Hmmm…Kannst du mir sagen wie ich einen Subplot identifiziere? Ich tue mich immer schwer mit sowas. Ich glaube ich habe schon Subplots in meinem Roman, bin mir aber nicht sicher…

    Gefällt mir

    • Carola vom schreibkasten schreibt:

      Danke für Deinen Hinweis. Ich werde das Thema „Subplot“ dann noch einmal im Grundlagenthema aufgreifen.

      Aber kurz gesagt kann man sagen, Du hast ja ein Hauptplot, zum Beispiel Deine Heldin rettet den Helden und damit die Welt. Zwischenzeitlich muss Deine Heldin noch ein Streit mit ihrer Mutter klären. Es gibt ein Anfang, ein Mittelteil und einen Schluss. Nur überdauert er nicht den kompletten Roman lang. Er fordert, ist aber nicht so extrem fordernd. Und es kann auch zwei oder drei Mal solche Geschichten auftauchen. Nur sollten sie, bevor der letzte Akt geschrieben wird, eigentlich alles andere dann abgeschlossen sein.

      Aber ich werde mich da noch einmal ausführlicher austoben.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s