[NaNoWriMo 2015] 23ter Tag – Schreibreihenfolge

Hei, hallo und herzlich willkommen,

viele neigen dazu, wenn sie anfangen zu schreiben, eine gewisse Reihenfolge einzuhalten. Welche das sein könnte, stelle ich Dir heute kurz vor.

Warm schreiben

Bevor Du Dich an Deinen Roman setzt, kann es durchaus eine gute Idee sein, Dich ein wenig warm zu schreiben. Das bedeutet, dass Du eine Schreibdatei öffnest und dann einfach loslegst. Es muss kein Sinn haben, Hauptsache Du schreibst ein wenig.

Du kannst über den Alltag schreiben, wie bei einem Tagebuch, oder über das, was Du als Nächstes vorhast. Also zum Beispiel, dass Du Dich in Deine Charaktere einfühlst, in die kommende Szene und so weiter.

Eine Schreibübung durchführen

Du kannst alternative oder ergänzend auch eine Schreibübung vorher durchführen. Davon habe ich auf diesen Blog mehr als genügend Beispiele aufgeführt, da wirst Du bei Bedarf sicherlich fündig.

Wenn Du möchtest, kannst Du die Schreibübung direkt mit Deinen Figuren oder Deiner aktuellen Geschichte durchführen. Also, wenn es heißt, dass Du eine Szene schreiben sollst, in der Deine Hauptfigur auf den Antagonisten treffen soll, kannst Du es mit Deinen Figuren machen. Oder Dir spontan welche ausdenken. Wer weiß, vielleicht legst Du damit auch die Grundlagen für Deine nächste Geschichte

Die Schreibphase selbst

Irgendwann solltest Du natürlich auch mal schreiben. Das ist ja der Sinn Deines Schreibprozesses. Egal, was Du vorher machst, schränke es notfalls ein, damit Du immer Zeit zum eigentlichen Schreiben findest.

Wie viel Du auch immer schreiben möchtest, leg einfach los und hab dabei Spaß.

Nachbereitung

Hast Du Deine Szene geschrieben, deine Wortzahl oder was Du auch immer an diesem Tag erreichen wolltest, kannst Du noch einmal nachhalten und Dir notieren, was Du alles geschafft hast. Führe Dir immer vor Augen, was Du bisher erreicht hast und wo Du gerade stehst.

Egal wie Du Deinen eigenen Schreibprozess gestaltest, er sollte für Dich passen und auf Dein Leben zugeschnitten sein. Hab dabei auf alle Fälle Spaß. Alles andere kommt dabei schon.

Melde Dich für meinen kostenfreien Newsletter an.

Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann melde Dich gerne für meinen kostenfreien Newsletter an. Ich informiere Dich einmal im Monat über aktuelle Beiträge, interessante Links und vieles mehr. Und Du bekommst Informationen zum Thema „Wie erschaffe ich eine eigene Welt für meinen Roman“. Eine Reihe für Dich und Deine alternative Welt.

Ich freue mich auf Dich 🙂

Advertisements

Über Frau Schreibseele

eine schreibende, die auf den weg zu ihrer ersten geschichte ist. und bis dahin gibt es beiträge rund ums schreiben, lesen und erleben auf meinem blog :)
Dieser Beitrag wurde unter NaNoWriMo - 2015 abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s