[Tarotmittwoch] Pagen der kleinen Arkana

Hauptbedeutungen:

Schwerter

  • Angriff
  • Kampf
  • Kritik

Kelche

  • Aussöhnung
  • Freude
  • Entgegenkommen

Münzen

  • Vorschläge
  • Impulse
  • Chancen

Stäbe

  • Neuigkeit
  • Angebot

Allgemein stehen die Karten für:

Schwerter

  • sich einer Sache stellen
  • eine Aufforderung zum Kampf
  • Du wirst Dir Deiner Verletzlichkeit bewusst

Kelche

  • ein Herz kann / wird leicht erobert
  • ein schöner Flirt
  • hier herrscht häufig nur ein oberflächliches Gefühl

Münzen

  • Du bekommst ein gutes Angebot oder tatkräftige Hilfe
  • es ergibt sich eine lohnenswerte Chance – die sollte unbedingt genutzt werden

Stäbe

  • eine spannende Chance ergreifen
  • eine Aufforderung, etwas zu machen

Einige Beispielbilder zu den Karten:

Schwerter

Kelche

Münzen

Stäbe

Beschreibung zu den Karten:

Schwerter

Auf der traditionellen Karte sehen wir einen jungen Mann, der ein Schwert fest in seinen Händen hält. Dieser steht auf einem Hügel und zeigt ein sehr grimmiges Gesicht. Er hält das Schwert hoch und ist jederzeit bereit, mit diesem zuzuschlagen. Das Schwert ist ein Symbol für das Element Feuer. Es symbolisiert Macht und Autorität.

Der Mann auf der Karte ist jedoch sehr jung. Daher kann man sagen, dass er sich wohl seines Handelns und  seiner Gedanken über das Vorhaben wohl nicht sehr bewusst sein dürfte. Es wirkt eher unüberlegt und spontan. Und wenn man sein Gesicht noch einmal sieht, wo man durchaus Wut und Aggression erkennt, kann man überlegen, über er nicht übertreibt.

Kelche

Auf dieser Karte sehen wir einen jungen Mann, der einen Kelch hält. Ein See ist im Hintergrund erkennbar. Dieser symbolisiert das Element Wasser. Da die Kleidung des Mannes blau ist, steht er direkt mit dem Element Wasser in Verbindung. Auf der Kleidung erkennen wir auch viele rote und weiße Rosen. Sie stehen für Liebe und Freundschaft.

Die Gesichtszüge des Mannes wirken sehr vertrauensvoll. Aus dem Kelch schaut ein Fisch den Mann an. Ein weiteres Symbol für Vertrauen, denn Fische sind von Natur aus eher schreckhafter.

Münzen

Hier sehen wir den jungen Mann auf einer blühenden Wiese stehen. Im Hintergrund sehen wir ein Acker. Dieser steht dafür, dass unsere Arbeit, die wir tun, irgendwann ihre Früchte trägt. Es kommt nur noch auf unserem Arbeitseinsatz an, ob uns am Ende die Früchte schmecken oder nicht.

In den Händen hält einer eine Münze, welche für die Erde steht. Die Erde steht symbolisch für unsere Einfälle und Ideen. Dadurch, dass der Mann die Münze hoch hält, erhält er Ideen und Einfälle. Zudem bekommt er durch die hochgehaltene Münze Antworten auf seine Fragen.

Stäbe

Auf dieser Karte sehen wir einen Mann, der einen Stab mit einen Händen festhält und diesen auf die Erde drückt. Seine Kleidung ist sehr edel und besteht aus der Farbe Gelb. Diese Farbe steht für das Element Luft.

Die Kleidung zeigt, dass er auf Wanderschaft war. Und durch seine Körperhaltung können wir erkennen, dass er eine Mitteilung machen möchte. Er ist also ein Bote. Denn vor einigen Jahrhunderten gab es nur die Boten, welche die Mitteilungen überbringen konnte. Das betraf sowohl persönliche Nachrichten, als auch Botschaften für ein ganzes Dorf.

Bedeutung der Karten:

Schwerter

Diese Karte steht für die schneidende Klarheit des Verstandes. Nur da das Schwert in der Hand eines jungen Mannes ist, der noch nicht reif genug für diese Waffe ist, kann man durchaus bedenken haben. Er lernt noch und muss reifen. Denn er ist arrogant und hält sich für unfehlbar. Seine Ideen fliegen wie die Vögel auf der Karte in die Höhe. Es fehlt diesen also noch an Substanz.

Kelche

Der Page der Kelche sagt Dir, dass Du Dich den Menschen offener, freundlicher und vertrauensvoller zeigen kannst und auch solltest. Du kannst die aktuelle Stimmung nutzen, um Freundschaften aufzufrischen und zu vertiefen. Es gibt jetzt die Möglichkeit, sich auf ein Angebot einzulassen, dass ansonsten eher keine Beachtung geschenkt werden würde.

Es besteht die Möglichkeit, dass Du Dich mit jemanden aussöhnst. Gerade mit einer Person, die Du eigentlich nie wieder sehen wolltest. Es gibt aber auch die Möglichkeit einer Einladung. Entweder an Dich oder von Dir.

Münzen

Es sieht nach einen Impuls aus an mehr Geld oder an eine bessere Arbeit zu kommen. Es kommen viele Informationen zu uns, die wir aber nicht bewusst wahrnehmen. Aber es wird an der Zeit, das zu ändern und uns der Umgebung und vor allem der ganzen Informationen bewusst zu werden.

Auch bei Menschen solltest Du zwei Mal hinsehen. Denn der erste Blick kann durchaus ein falsches Bild vermitteln und erst ein zweiter Blick zeigt Dir, mit wem Du es zu tun hast.

Du solltest aber vorsichtig sein, dass Du nicht zu euphorisch bist, auch wenn gerade alles gut läuft. Es kann durchaus wahr werden, was um Dich herum passiert. Aber schau ruhig auch hier ein zweites Mal hin. Zeigt das Bild immer noch die positive Welt, wie Du sie beim ersten Mal gesehen hast, dann stimmt sie voraussichtlich.

Stäbe

Diese Karte steht dafür Impulse, Angebote und Aufforderungen zu bekommen oder zu geben. Der Page stellt Dir die Aufforderung etwas zu unternehmen. Denn auch wenn wir es gerne hätten, leider regeln sich die Dinge nicht von selbst. Aber es kann auch sein, dass wir von anderer Stelle eine Aufforderung bekommen, oder auch ein Angebot. Darüber solltest Du jedoch sehr gründlich nachdenken.

Du sollst jetzt die Dinge vorantreiben und sie auf keinen Fall schleifen lassen. Bleibe immer am Geschehen dran.

Bedeutungen:

Positiv:

Schweter

  • eine aufmerksame und wachsame Person
  • Unbekanntes klar wahrnehmen und erkennen
  • man lässt sich nicht vom Äußeren täuschen
  • einsichtig
  • wachsam
  • geschickt im Verhandeln
  • Warnung vor Arroganz

Kelche

  • ein Mensch, der gefühlvoll, bedacht und entschlossen ist
  • nachdenklich
  • meditativ
  • treu
  • eine hilfsbereite Person
  • eine günstige Gelegenheit bietet sich

Münzen

  • Konzentration
  • Aufmerksamkeit
  • Neugier
  • lernen
  • nachdenken
  • Überbringung von Neuigkeiten
  • es bietet sich eine günstige Gelegenheit – diese will ergriffen werden

Stäbe

  • Dir wird eine wichtige Nachricht oder ein Geschenk überbracht
  • jemand kann ein Geheimnis wahren
  • ein Mensch, welche die Natur liebt
  • einE FreundIn oder fremde Person mit guten Absicht
  • Zuverlässigkeit

Negativ:

Schwerter

  • ein Hochstapler / eine Hochstaplerin wird entlarvt
  • Unvorhergesehenes
  • eine Krankheit
  • Machtlosigkeit
  • Mangelnde Vorbereitung und die daraus resultierenden Gefühle wie Unbeholfenheit und Hilflosigkeit

 

Kelche

  • ein Mensch, der leicht beeinflussbar und unkonzentriert ist
  • zeitweilige Ablenkung
  • Verführung
  • ein Schmeichler – sei vorsichtig

Münzen

  • eine unrealistische Person
  • Versäumnis offensichtliche Tatsachen zu erkennen
  • Verzettelung in Ideen
  • Unlogisches Denken
  • Widerspenstigkeit
  • Verschwendungssucht
  • Verlust
  • Schlechte Nachrichten

Stäbe

  • Unschlüssigkeit im Handeln
  • Instabilität
  • gerde nicht Fähig Entscheidungen zu treffen
  • Überbringung von schlechten oder zumindest irreführenden Nachrichten
  • ein Mensch in Deiner Umgebung könnte Dir das Herz brechen
  • Intrigen
  • Betrug
  • Verdruss

Schreibe jeweils eine Szene mit folgendem Inhalt:

Schwerter

  1. Schreibe eine Szene, wo sich Deine Figur sehr arrogant verhält.
  2. Nun kommt jemand anderes dazu und warnt Deine Figur vor dieser Arroganz. Wie geht Deine Figur mit dieser Warnung um?
  3. Deine Figur ignoriert diese Warnung und gibt sich weiterhin arrogant. Lasse sie nun die Konsequenz spüren.
  4. Deine Figur hat eingesehen, dass sie falsch lag und will sich entschuldigen. Schreibe diesen Prozess von der arroganten Person bis zur geläuterten Person. Sowohl äußerlich als auch innerlich.
  5. Schreibe eine Szene, wo sich Deine Figur bei einem Opfer entschuldigt. Wie versucht Deine Figur sich zu entschuldigen und wie geht das Opfer damit um?

Kelche

  1. Deine Figur wird verführt. Durch wen oder durch was? Schreibe die Szene.
  2. Deine Figur möchte eine andere Person verführunge. Wie geht sie dabei vor?
  3. Was geht innerlich in ihr vor?
  4. Die Verführung geht schief. Was macht Deine Figur? Schreibe die Szene dazu.
  5. Nun funktioniert die Verführung, was hat Deine Figur anders gemacht?

Münzen

  1. Deine Figur ist der Meinung, nichts mehr lernen zu müssen. Beschreibe in einer Szene den Charakter dieser Figur.
  2. Es kommt zu einer Situation, wo eigentlich Deine Figur einsehen müsste, dass sie noch nicht alles weiß. Was ist das für eine Situation und wie reagiert Deine Figur?
  3. Deine Figur ist der Meinung, dass sie auch mit dem bisherigen Wissen die Situation meistern kann. Schreibe, wie sie dabei vorgeht und wie die Situation endet.
  4. Gleiche Ausgangssituation wie 3, aber Deine Figur akzeptiert, dass sie doch nicht alles weiß. Was geschieht nun?
  5. Deine Figur sieht ein, dass sie sich geirrt hat und noch eine Menge lernen muss. Was ist zuvor geschehen?

Stäbe

  1. Deine Figur wurde Opfer einer Intrige. Was war das für eine und was hat sie ihn gekostet?
  2. Bei der Intrige sind Menschen dabei, die Deiner Figur eigentlich viel bedeutet haben. Beschreibe, was im Kopf Deiner Figur nun vor sich geht?
  3. Deine Figur will sich an den Leuten der Intrige rächen. Wie soll das geschehen?
  4. Deine Figur hat noch Skrupel die Rache umzusetzen. Warum?
  5. Jetzt entscheidet sie oder er sich doch die Rache umzusetzen. Was hat Deine Figur dazu gebracht?

 

Advertisements

Über Frau Schreibseele

eine schreibende, die auf den weg zu ihrer ersten geschichte ist. und bis dahin gibt es beiträge rund ums schreiben, lesen und erleben auf meinem blog :)
Dieser Beitrag wurde unter Mittwoch - Tarottag abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s