[KG-Challenge #3] Historical – Du hast mein Herz gebrochen

Hei, hallo und herzlich willkommen,

heute kommen wir zu einer ähnlichen Thematik wie letzte Woche. Und doch unterscheidet sie sich.

Deine Kurzgeschichte

Deine Heldin oder Dein Held will heiraten. Zwar ist die bessere Hälfte nicht ideal, aber es könnte Schlimmeres geben. Doch dann trifft Deine Figur auf die große, wahre und Herzensliebe wieder (also die Person, die Deine Figur eigentlich liebt und alle anderen daneben erblassen).

Problem ist nur, die andere Person hat Deiner Figur vor einigen Jahren sehr das Herz gebrochen. Und das ist der Grund, warum Deine Figur jetzt die zweite Wahl heiratet.

Schreibe eine Kurzgeschichte darüber, ob Deine Heldin oder Dein Held sich für die zweite Wahl entscheidet oder doch die große, wahre Liebe nimmt.

Weitere Varianten

Wenn Du Dich dafür entscheidest, dass Deine Heldin oder Dein Held sich für die große, wahre Liebe entscheidet, kannst Du auch gerne eine Geschichte schreiben, wo sie oder er die zweite Wahl heiratet.

Und wenn Du möchtest, kannst Du auch die Geschichte erzählen, wie die beiden auseinandergegangen sind.

Für jede der Geschichten darfst Du maximal 13.000 Zeichen (mit Leerzeichen verwenden). Die Geschichten werden ab jetzt etwas kürzer.

Ich wünsche Dir bei der Geschichte oder auch bei den Geschichten viel Spaß und Erfolg.
Melde Dich für meinen kostenfreien Newsletter an.

Advertisements

Über Frau Schreibseele

eine schreibende, die auf den weg zu ihrer ersten geschichte ist. und bis dahin gibt es beiträge rund ums schreiben, lesen und erleben auf meinem blog :)
Dieser Beitrag wurde unter Kurzgeschichten abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s