[KG-Challenge #32] Paranormal – Eine unerfüllte Geisterliebe

Hei, hallo und herzlich willkommen,

heute kümmern wir uns um ein wenig Romantik.

Kurze Vorgedanken

Für mich sind Geister die paranormalen Wesen schlechthin. Während Werwölfe und Vampire erst erfunden werden mussten, gab es schon immer irgendwelche Formen von Geistern oder Gespenstern. Daher gehört sich, eine solche Geschichte in diese Reihe aufzunehmen.

Die Kurzgeschichte – Deine Eckdaten

Deine Heldin oder Dein Held trifft auf ein Gespenst. Die Örtlichkeit, wo dies geschieht, überlasse ich komplett Dir. Es kann ein altes, englisches Schloss sein. Oder eine Wohnung in Tokyo.

Deine Figur und der Geist verlieben sich ineinander. Theoretisch müssten beide nur warten, bis das Leben der lebenden Person beendet ist, damit sie zusammen sein können. Doch genau das soll nicht passieren.

Während Deine Heldin oder Dein Held irgendwann von uns geht (sei es durch das Alter oder bei einem Kampf, Unfall, was auch immer Dir gefällt) und ins Jenseits überwechselt, bleibt Dein Geist hier. Es soll also in dieser Geschichte zu keinem Happy End für die beiden kommen.

Welchen Teil der Geschichte Du am Ende erzählst, ist Dir überlassen. Also willst Du den Teil schreiben, wo sie sich kennenlernen, wo Deine Hauptfigur stirbt, nach dem Tod Deiner Hauptfigur.

Und klar, wenn Du willst, kannst Du die Geschichte noch mit einem Happy End schreiben. Aber das bitte dann in der zweiten Runde.

Verwende für diese Geschichte 6.000 Zeichen inklusive Leerzeichen.

Dabei wünsche ich Dir viel Spaß.
Melde Dich für meinen kostenfreien Newsletter an.

Merken

Advertisements

Über Frau Schreibseele

eine schreibende, die auf den weg zu ihrer ersten geschichte ist. und bis dahin gibt es beiträge rund ums schreiben, lesen und erleben auf meinem blog :)
Dieser Beitrag wurde unter Kurzgeschichten abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s