Einfach mal kurz innehalten und …

… Danke schön sagen.

Hei, hallo und herzlich willkommen,

es gibt Momente, da muss man zur Ruhe kommen und den Augenblick genießen. Das war gestern bei mir der Fall. Denn gestern gab es ein paar kleine Highlights auf meinem Blog, die mich völlig überrascht haben.

Seit gestern folgen diesem Blog über 100 Menschen. Das bedeutet: Über 100 Menschen werden per E-Mail darüber informiert, dass es auf diesem Blog einen neuen Beitrag gibt. Das ist mir gar nicht so bewusst gewesen, dass ich schon dieser Zahl so nah bin. Da war ich total überrascht und gleichzeitig dankbar.

Gleichzeitig haben sich gestern vier Personen an einem Tag entschieden meinem Blog zu folgen (bisheriger Rekord waren 3) und zudem wurde Tagesrekord an Beitragslikes von 16 Likes gebrochen (mit 17 wurde der gezählt, aber es waren am Ende mehr).

Auch wenn ich diesen Blog letztendlich für mich als Motivation und zum Lernen schreibe, so bin ich über jeden Besuch und jeden Kommentar dankbar. Denn dadurch habe auch ich eine Menge gelernt. Und das sollte ich/man niemals unterschätzen.

Auch wenn mein Blog nicht der Größte oder Beste zu diesem Thema ist, möchte ich an dieser Stelle einfach mal danke sagen.

Vielen Dank.

Advertisements

Über Frau Schreibseele

eine schreibende, die auf den weg zu ihrer ersten geschichte ist. und bis dahin gibt es beiträge rund ums schreiben, lesen und erleben auf meinem blog :)
Dieser Beitrag wurde unter schreibkasten-Geplaudere abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Einfach mal kurz innehalten und …

  1. simonsegur schreibt:

    Dann sage ich: Glückwunsch und weiter so – auf die nächsten hundert!

    Gefällt 1 Person

  2. effieweka schreibt:

    Suuuuper! Meine Glückwünsche von Herzen!! Ich freue mich weiterhin auf ganz viele Beiträge von dir und das dir noch viele Follower folgen 🙂 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s