[KG-Challenge #51] Sci-Fi – Ein Mord auf einer Raumstation

Hei, hallo und herzlich willkommen,

heute wird es ein wenig mörderisch in der Kurzgeschichteninspiration.

Kurze Vorgedanken

Persönlich finde ich Genremix durchaus faszinierend. Man könnte durchaus sagen, dass man mit einem Roman zwei Ideen geschenkt bekommt. Aus diesem Grund empfehle ich auch durchaus sich zu überlegen, ob man nicht doch zwei Genres miteinander nicht mixen möchte. Was dabei alles möglich ist.

Die Kurzgeschichte – Deine Eckdaten

Auf einer Raumstation lebt eine kleine Gruppe von Menschen und eventuell Aliens (das ist Dir überlassen). Und dann passiert es, ein Mitglied wird ermordet (wie grausam ist Deiner Fantasie geschuldet).

Nun heißt es, den Mörder oder die Mörderin zu finden und dingfest zu machen. Denn man befürchtet, dass noch ein Mitglied der Gruppe umgebracht werden könnte. Daher müssen alle eigentlich zusammenarbeiten. Da man aber nicht weiß, wer der Mörder bzw. die Mörderin ist, ist Vertrauen natürlich so eine Sache.

Und um die Spannung noch ein wenig zu erhöhen, gerät die Raumstation in Gefahr. Du darfst Dir einen Punkt aus den folgenden Szenarien aussuchen:

  • durch einen Sabotageakt wird der Sauerstoff knapp und man will sich nicht mit dem Mörder / der Mörderin absetzen,
  • sie geraten in einem Meteoritensturm,
  • etwas Fremdes ist auf der Raumstation, was ebenfalls gefährlich ist.

Verwende dafür 10.000 Zeichen inklusive Leerzeichen.

Dabei wünsch ich Dir viel Spaß.

 

Merken
Melde Dich für meinen kostenfreien Newsletter an.

Merken

Advertisements

Über Frau Schreibseele

eine schreibende, die auf den weg zu ihrer ersten geschichte ist. und bis dahin gibt es beiträge rund ums schreiben, lesen und erleben auf meinem blog :)
Dieser Beitrag wurde unter Kurzgeschichten abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s