[KG-Challenge #52] Sci-Fi – Sind Sie der Weihnachtsmann?

Hei, hallo und herzlich willkommen,

kommen wir zu der letzten Geschichtsinspiration.

Kurze Vorgedanken

Heute ist der erste Weihnachtstag und ich habe eine der vielen Weihnachtsspecials von Doctor Who gesehen. Da darf es sicherlich klar sein, dass ich heute den Weihnachtsmann (oder wie Du ihn dann auch immer nennen möchtest) in die heutige Geschichtsinspiration einlade.

Die Kurzgeschichte – Deine Eckdaten

In der fernen Zukunft ist es allgemein anerkannt, es gibt keinen Weihnachtsmann. Also glauben noch nicht einmal Kinder an ihn oder seinen Elfen oder was auch immer er bei sich hat. Es wird noch nicht einmal Weihnachten gefeiert.

Aber es bekannt, dass in früheren Zeiten durchaus Weihnachten gefeiert wurde. Nur, dass man darüber steht und dieses Fest und das ganze drum herum nicht mehr benötigt.

Auf einer Raumstation sind sowohl Menschen als auch Aliens stationiert und es handelt sich um eine kleine Gruppe. Also alles sehr übersichtlich. Und unter ihnen ist ein „Spinner“ oder eine „Spinnerin“. Der Grund? Sie oder er feiert gerne Weihnachten.

Dann gerät Deine Gruppe in Gefahr und da taucht er aus dem Nebel des Vergessens auf, der Weihnachtsmann. Er rettet die Crew und damit auch das Weihnachtsfest.

Was für eine Gefahr es ist und wie Du Deine Leute rettest, das ist völlig Dir überlassen. Das Wichtigste ist hierbei, es darf gerne ein wenig Triefen vor lauter Kitsch. Es ist Weihnachten, nutz die Energie des Kitsches und der Zuckerherzen gerne aus.

Als kleines Weihnachtsgeschenk gibt es heute auch keine Vorgabe der Zeichenanzahl. Tob Dich gerne aus.

Viel Spaß wünsche ich Dir dabei.

Merken

Merken

Melde Dich für meinen kostenfreien Newsletter an.

Merken

Advertisements

Über Frau Schreibseele

eine schreibende, die auf den weg zu ihrer ersten geschichte ist. und bis dahin gibt es beiträge rund ums schreiben, lesen und erleben auf meinem blog :)
Dieser Beitrag wurde unter Kurzgeschichten abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s