Archiv des Autors: Frau Schreibseele

Über Frau Schreibseele

eine schreibende, die auf den weg zu ihrer ersten geschichte ist. und bis dahin gibt es beiträge rund ums schreiben, lesen und erleben auf meinem blog :)

Schreibmonat: November 2017

Hei, hallo und herzlich willkommen, es ist nicht nur irgendein Monat vorbei, sondern der Monat mit dem NaNoWriMo. Und? Wie sieht es bei Dir aus? Hast Du alles geschafft, was Du schaffen wolltest? Kurze Vorgedanken Der NaNoWriMo ist in ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einstellung | Kommentar hinterlassen

Wie ich meine Geschichte überarbeite – bis zum Lektorat

Hei, hallo und herzlich willkommen, vermutlich sind nur vereinzelte Werke auf dem Markt, die nicht überarbeitet wurden. Alle anderen haben Autorinnen und Autoren, die sich täglich hingesetzt haben, um ihrem Baby den letzten Schliff zu geben. Heute liest Du, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Überarbeitung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Fat Shaming in der Literatur

Hei, hallo und herzlich willkommen, hast Du Dir schon mal Gedanken darüber gemacht, wie viel Deine Charaktere auf die Waage bringen? Ganz ehrlich? Ich nicht. Kurze Vorgedanken In letzter Zeit gab und gibt es immer wieder Berichte über Fat Shaming. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Charakter, Plot | 14 Kommentare

Muss ich denn das NaNoWriMo eigentlich gewinnen?

Hei, hallo und herzlich willkommen, der November ist voll im Gange und es gibt bald sogar die ersten Sieger, die ich kenne. Doch ist das notwendig? Heute folgt eine kritische Betrachtung der Aktion. Kurze Vorgedanken Es ist definitiv möglich, innerhalb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeine Schreibtipps | 3 Kommentare

Warum mir gerade ein Selbstcoaching sehr hilft

Hei, hallo und herzlich willkommen, kennst Du das auch? Du willst irgendetwas erreichen und kommst einfach nicht voran? Und beim besten Willen, Du weißt nicht, woran das liegen könnte? Dann ist dieser Beitrag vielleicht etwas für Dich. Kurze Vorgedanken Vielleicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einstellung | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Schreibmonat: Oktober 2017

Hei, hallo und herzlich willkommen, es ist mal wieder der letzte Tag im Monat. Kurze Vorgedanken Obwohl ich den halben Monat, mehr oder weniger, im Urlaub war, habe ich diesen Monat doch einiges erreicht. Und ja, ich bin durchaus glücklich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Einstellung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Dein Schreibplan

Hei, hallo und herzlich willkommen, hast Du Dir schon einmal Gedanken darüber gemacht, in welchem Zeitraum Du Deinen Roman schreiben kannst? Wenn nicht, dann machen wir uns halt heute Gedanken darüber. Kurze Vorgedanken Wie lange schon schreibst Du an Deinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grundlage | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Klischees in Liebesromanen

Hei, hallo und herzlich willkommen, Klischees machen Geschichten vorhersehbar und wiederholen sich bis zum Erbrechen. Und im Grunde genommen hat jedes Genre seine eigenen Klischees entwickelt. Doch welche sind es im Liebesroman? Kurze Vorgedanken Sicherlich hast Du es schon mal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Liebesroman, Romance | Verschlagwortet mit , , , , , , | 6 Kommentare

Hast Du schon Dein Testament geschrieben?

Hei, hallo und herzlich willkommen, vielleicht hat Dich diese Frage jetzt ein wenig erschreckt, aber sie hat ihren guten Grund. Kurze Vorgedanken Wenn man auf einer Beerdigung war, dann ändert sich der Blick auf das eigene Leben. Und es gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Planung | Kommentar hinterlassen